Virtue of soulless beeings Virtue of soulless beeings
Name Miss_in_Black IMG
Contact Send pm
Member Userpage
Experience 100
 
Last visit 01/22/2009 01:34 PM
 
IMG

Kanoe   Gallery   Exams   2nd account   Statistics
  Pets   Wardrobe   Shop   Cuddle toys

IMG
Age: 218
Location: FairyLand
Parents: Mutter: Engel Macht des Glücks, Vater: Cherubim der Götter
Siblings: keine
Relationships: gutes Verhältnis mit den Eltern, bevor sie starben
Character: freundlich, hilfsbereit, zuvorkommend, empfindlich
Duties: allen Lebewesen helfen die Probleme haben
Past: Mädchen das ein hartes Leben führen musste, trotzdessen aber glücklich war
About your element: Ich helfe allen die meinen ihre Seele verloren zu haben

  Risings and spells

Ich flog durch den Himmel und fühlte plötzlich einen schmerzenden Stich in meiner Brust. Ich wusste nicht was es zu bedeuten hatte, aber wie als wüsste ich es schaute ich auf die Erde herab und spürte immer mehr das jemand auf der erde war der meine Hilfe brauchte. Ich beeilte mich und flog schnurstracks auf die erde zu. dort angekommen lies ich mich von meinem Herzen treiben und bald kam ich an eine abgelegene Unbahnstation ich flog hinein und hörte ein wimmern. Ich hörte ein Mädchen, ich blicke mich um und sah sie wie sie dort am Boden lag, zusammengekauert und bitterlich weinend. Es fing an zusprechen und sagte "Mama, Papa wieso habt ihr mich allein gelassen, dieser dumme Flugzeugabsturz, wieso saß ich nicht auch in diesem Flugzeug? Ohne euch kann ich nicht mehr kleben. erst dieses Heim und jetzt aufgenommen von Eltern die mich nur quellen und zwingen Arbeiten zu verrichten auf die ich keine Lust habe. Ich kann einfach nicht mehr. Ich war immer euer starkes, kleines Mädchen, aber nun seit ihr nicht mehr und für wenn lohnt es sich jetzt noch zu leben." Ich bekam einen schlag und wusste nicht was ich denken sollte. Dieses Mädchen erlitt ein ähnliches Schicksal wie ich und war genau wie ich verstört und ängstlich. Ich beschloss diesem Mädchen zu helfen. Ich gab mich ihr bekannt und half ihr so wie mir damals der Engel half. ich redete auf sie ein, das sie nicht traurig sein sollte da auch bessere tage kommen würden, das sie stark bleiben müsste da ihre Eltern sie beobachten würden und sie auch weiterhin stark bleiben müsse. Sie beruhigte sich und stand auf. Sie schaute mich mit einem starken Blick an und sagte nur: " Du hast recht, ich muss stark sein für meine Eltern." Ich half ihr weiter und sagte ihr sie solle sich ans Gericht wenden und das mit ihren Pflegeeltern erzählen, das tat sie und wurde in ein gutes Wohnheim gebracht. Dort fand sie neue Freunde und gewann immer mehr an stärke und wurde zu einer wunderschönen, starken Frau mit nettem Wesen. Und aus dem Grund das ihr Schicksal meinem so ähnlich war und ich trotzkessen einen so kühlen Kopf bewahrte und ihr so gut half wurde ich zu einem Erzengel.

Ich flog im Himmel herum und macht mich auf um die Gegend ein wenig zu beobachten. Ich war mit meinem heutigen Training bereits fertig und wollte mich jetzt ein wenig entspannen.
Dort flog ich nun und hoffte etwas schönes zu finden. Mir war es egal ob ich ein schönes, nettes Plätzchen zum ausruhen finden würde, einen netten, neuen Freund kennen lernen würde oder sonst etwas, Hauptsache es war das es toll ist.
Da sah ich plötzlich einen Engel der mit Steinen, hoch oben auf einem Berg liegend, auf eine Herde von Unis warf. Ich musste natürlich sofort eingreifen. Doch dann hörte ich auf einmal wie dieser, doch eigentlich kleine, süße Engel sagte:" Ihr blöden Unis, ich werde euch quellen und letztendlich vernichten. ihr werdet alle vernichtet werden, ihr alles werdet untergehen und auch alle anderen Tiere und diese blöden Engel auch. Wir Dämonen werden euch umbringen und besiegen und da bis zum letzten Engel."
Als ich das hörte war ich schockiert, erschreckt und auch traurig, ich hatte zudem, um ehrlich zu sein auch ein wenig Angst. Doch zuletzt hatte ich einen kühlen Kopf bewahrt und überlegt wie ich diesen Dämonen stoppen konnte und alle retten könnte. Da kam mir eine Idee, da hier in der Nähe meine süßen Haustiere Kamui das Kau und Shiva mein Uni ihr Geheimversteck hier hatten könnte ich schnell dort hinfliegen und sie um Hilfe bitten. Dies tat ich auch und dort machten wir den Plan aus. Wir setzten ihn um und der Angriff konnte beginnen.
Shiva kam mit ihren Uni Freunden von vorne und griff den Dämonen an, dann kam Kamui mit seinen Kau Freunden und kässelten den Dämonen ein. Dann kam ich von oben geflogen und griff den Dämonen an. Ich hatte heute schon Trainiert also wendete ich ein paar meiner neuen Techniken an die ich heute eingeübt hatte. Am Ende konnte ich den Dämonen besiegen und ich brachte ihn zu den obersten Engeln, diese würden dann nämlich entscheiden was mit ihm passieren würde. Als ich ihn ablieferte schauten mich alle böse und erwundert an, sie hatten ja alle keine Ahnung. Da der Engel ja ein Dämon war und sich noch immer nicht in einen zurück verwandelt hatte. Ich erzählte ihnen also die ganze Geschichte und sie dankten mir, zudem bin ich dadurch in die zweite Triade aufgestiegen. der Himmel war wieder sicher und das nur weil ich an diesem doch eigentlich so normalen und nicht besonderen Tag einen kleinen Kampf mit diesem Dämon ausgetragen hatte. ^^


  As I became an angel...  As I became an angel...
Ich war ein Weisenkind und hat es sehr schwer im Leben da meine Pflegeeltern mich nur adoptierten um mich zum arbeiten zu zwingen. Es war hart für mich da ich meine Eltern schon mit 11 Jahren verlor bei einem Autounfall. Ich frage mich heut noch warum ich nichts daran ändern kann und wieso es passierte meine Eltern waren so nette gütige Menschen. Eines Tages da musste ich wieder mal früh morgens zur Arbeit und es war etwas nebelig. Ich ging los und sah plötzlich etwas auf der Strasse ich lief näher heran und sah das es ein kleines Mädchen war das irgenetwas auf dem Boden suchte. Es kam ein Auto und durch den Nebel würde es das kleine Mädchen höchstwahrscheinlich nicht sehen ich sprang auf und nahm das Mädchen in meine Arm ich versuchte noch mich selbst zu retten aber ich wusste es war zu spät also stoß ich das Mädchen von mir und wurde selbsr von dem Auto erfasst. Als ich dort nun lag kam keiner um mich zu verabschieden und keiner würde an mich denken aber plötzlich sah ich meine Eltern, ein helles Licht und ein wunderschöner Engel tauchte vor mir auf und bat mich darum mit ihm zu kommen. Ich gingmit ihm und mir wurde verkündet ich würde nun auch die Aufgaben eines Engels übernehmen, da ich wegen meines aufopferndem verhaltens nun als Engel weiterleben könnte.
IMG

  Private statement  Private statement
Ja, ich glaube an Engel. Dennn ich denke wenn die Menschen sterben wandert ihre Selle in einen Übergangskörper also den eines Engels. Dann werden sie irgendwann als Mensch oder Tier wiedergeboren und wissen von nichts mehr als das von ihrem neuen Leben. Und so geht es dann glaube ich immer weiter mit jedem Menschen. Ich glaube auch das die Engel gute Dinge verrichten können und nchts schlechtes da alle Engel rein und unschuldig sind.

Ich stelle mir das Leben als Engel so vor das sie auch Pflichten haben wie wir Menschen haben sie haben natürlich auch viel Freizeit, aber sie müssen sich um traurige Menschen kümmern. Die Menschen wissen nicht das ihnen wenn ihnen durch einen Engel geholfen wird da sie die Engel nicht sehen können. Die Engelleben im Himmel, aber können wenn sie den Menschen helfen wollen auf die Erde das aber nur für so lange bis sie dem Menschen geholfen haben oder sie es aufgegeben haben dem Menschen zu helfen dann müssen sie sofort wieder zurück in den Himmel. Sie kümmern sich dort um vieles wie sich um verletzte kümmern und um wie gesagt die Menschen. Menschen die sterben verlassen ihren Körper, also ihre Seele steigt in den Himmel auf, sofern sie nicht noch irgendwas erledigen müssen. Wenn sie beispielweise sterben aber etwas sehr wichtiges zu ende führen müssen steigt ihre Seele noch nicht in den Himmel auf sie tut es erst wenn sie das beendet haben was sie beenden mussten und ihre letzte Ruhe finden können. Ich glaube das ein Engel zu sein eine Übergangs Phase ist um Wiedergeboren zu werden. Also die Seele wird geboren im Körper des Menschen, er stirbt wird ein Engel und bald danach wiedergeboren als Mensch oder Tier. Die Seele ist also der Mensch und der Körper nur eine Hülle die uns Gott zum Geschenk gemacht hat und deshalb dürfen wir sie nicht mit Absicht schinden. Der Zweck des Engels ist also um zu helfen sowohl anderen Engeln als auch Menschen und sie sind der Übergang zur Wiedergeburt.
IMG