Archangel of the dragon of fire Archangel of the dragon of fire
Name RedAngel IMG
Contact Send pm
Member Userpage
 
Last visit 09/06/2007 09:47 PM
 
IMG

Gallery   Exams   Statistics
  Pets   Realty   Shop

Ich bin ein feueriger Engel der über Feuerdrachen herrscht. Was ja auch mein Name sagt. Denn sie sind leicht reizbar und schwer zu verstehen. Ich habe ihnen mein ganzes Engelleben gewidmet und bin "eine von ihnen" geworden.


IMG

  Risings and spells

Eine Tat? Ach, ihr meint Diese. Ich weiß nicht, ob ich es noch genau so erzählen kann wie es war, aber ich denke ich bekomme das noch hin.
Es war im Frühjahr. Wunderschöner Sonnenschein, aber kein Frühling. Keine Blumen, keine Knospen. Wie jeder andere Engel fragte ich mich, was das alles hieße. Doch man erfuhr nichts. Monate lang blieb das gesamte Volk im Unklaren. Erst gegen Ende Frühling erschien ein Engel, der Licht ins Dunkelene bringen wollte: Ein Erzengel war verschwunden und zwar genau der, der für den ganzen Frühlings-Kram zuständig war.
Einige fragten, ob sie nicht Erzengel werden könnten und sich um diese Sache kümmern sollten, aber der Engel antwortete: "Erzengel kann man nicht werden, Erzengel ist man." Natürlich behauptete jeder sofort das er Erzengel wäre und so musste der Engel erklären: "Der WAHRE Erzengel kann, indem er mit voller Konzetration die Erde berührt, den Frühling hervorbringen!"
Sofort tat es jeder, doch nicht ich. Ich wusste, ich war kein Erzengel. Als keine Knospen zu sehen waren und es einige sogar mehrmals versucht hatten, fasste ich Mut und trat nach ganz Vorne. Der Engel schaute mich verblüfft an und als ich die Erde berührte und der Frühling kam, lächelte er. "Scheinbar haben wir unseren Erzengel!", waren seine letzten Worte, bis er in den Wolken verschwand.


  As I became an angel...  As I became an angel...
Ich bin der Engel des Feuerdrachen, ich weiß, das ist mal ganz was neues! ;-) Wollte ich nicht gerade erklären wie ich zum Engel wurde? Ja.
Das war nämlich so:
Ich war ein Mädchen, wie jedes andere eben auch. Mit meiner besten Freundin Jasmin tratschte ich per Telefon immer Stunden, wobei bei mir immer mindestens einmal das Wort “Drachen” und “Feuer” fiel.
Jasmin lachte immer, wenn ich es sagte. Ihr Lachen klang immer so herrlich, wie der Klang eines Engels, was ich danach jedes Mal betonte.
Doch Jasmin war nicht wirklich da, sie war vor über einem Jahr weggezogen. Es bedrückte mich sehr und oft schwebte ich in alten Zeiten und war dann den Tränen nahe. Irgendwann hatte ich dann einen Traum, von einem riesigem Drachen, ganz in Feuer umhüllt. Jasmin war bei mir und sagte: “Das ist DEIN wahrhaftiger Feuerdrache! Wie du am Telefon ja immer betont hast!”
Nach diesen Worten wachte ich auf. Im Laufe des Tages telefonierte ich noch einmal mit ihr und ich wirkte von diesem Traum immer noch recht beunruhigt. “Was ist denn los?”, fragte sie mich. Ich zögerte, so wirklich wollte ich es ihr nicht sagen, aber sie war immerhin meine beste Freundin!
So überwandt ich mich und erzählte ihr von diesem Traum. Daher nannte sie mich immer: “Engel des Feuerdrachen”
Ein Jahr danach erschien mir ein anderer Engel und machte mich selbst zum Engel des Feuerdrachen.

IMG

  Private statement  Private statement
Wir alle haben Schutzengel, wenn es sie nicht gäbe, wären wir alle schon tot.
Es gibt also Engel. Und das wissen eigentlich alle! Warum manche nicht daran glauben, ist komisch!
Denn wenn man nicht an Engel glaubt, glaubt man nicht an sich selbst. Man kann doch selbst einer sein!

Ich denke, ein Engel zu sein bedeutet auch, Verantwortung für sich selbst und andere zu übernehmen. Man muss bereit sein, für das, was man glaubt, auch gerade zu stehen. Man muss an sich und an Freundschaft glauben, sonst kommt man nicht weit. Man muss sich auch von Dingen trennen können, sodass man wahrer Stärke zeigt.
Man kann sich nicht immer an das ein und selbe krallen, man muss auch mal loslassen können. Das ist wahre Stärke. Das muss man im Leben der Engel können, so glaube ich es zumindest.
Aber was man alles tun kann, davon kann man bestimmt Bände schreiben. Jedenfalls ist das Fliegen bestimmt ein Höhepunkt im Leben eines Engels. Selbständig zu Fliegen, macht bestimmt eine Menge Spaß und es ist immer ein herrliches Gefühl, den Wind zu spüren.
Als Engel, wird man als etwas besonderes angesehen, aber warum? Engel sind wunderbar, das ist ja klar, jedoch denke ich, man wird so "vergöttert" weil alle denken, sie können selbst nie Engel werden. Doch steckt in jedem ein kleiner Engel. Den muss man nur finden. Aber die Suche kann schwer sein, oder? Es sind ja nicht alle Engel und deswegem denke ich, dass es schwer ist, ihn zu finden, da man ja nicht weiß wo er sein könnte. Im Leben eines Engels, kann man sogut wie alles tun. Wenn man dafür gerade steht.
IMG